Fünf Nächte in Freddy's Security Breach: So greifen Sie auf zusätzliche Videoeinstellungen zu (VSync, Rahmenlimit, Dynamische Auflösung)

Zur Zeit, Die Videoeinstellungen der Sicherheitsverletzung sind ziemlich leer. Durch den Zugriff auf die Spieldateien können wir jedoch Optionen nutzen, die aus irgendeinem Grund nicht im Spiel vorhanden sind.

 

Zugriff auf GameUserSettings.ini
Gehe zu : C:\Users\username\AppData\Local\fnaf9\Saved\Config\WindowsNoEditor

Eine einfache Möglichkeit, dorthin zu gelangen, besteht darin, nach %appdata% zu suchen und dann in der Adressleiste auf AppData zu klicken und dann den Pfad von dort aus zu vervollständigen.

Dann mach auf “GameUserSettings.ini” mit Notizblock.

VSync aktivieren
Eine Möglichkeit, die wir haben, ist “bUseVSync” die eingestellt ist auf “Falsch” und kann nur aktiviert werden, indem es durch ersetzt wird “Wahr”. VSync ist eine Technologie, die Ihre Grafikkarte mit Ihrem Display synchronisiert, um Tearing zu vermeiden. Es funktioniert gut, Ich benutze es.

Dynamische Auflösung aktivieren (könnte nicht funktionieren)
Eine andere Möglichkeit die wir haben ist “bUseDynamicResolution”. Dynamische Auflösung ist eine Technologie, die die Auflösung von Texturen verringert, um die fps in anspruchsvollen Momenten zu erhöhen. Ich weiß nicht, ob diese Option bei Sicherheitsverletzungen funktioniert, da ich keinen unterschied bei grafik und fps merke. Es kann verschrottet oder unvollendet sein. Ich benutze es trotzdem.

FPS begrenzen
Endlich haben wir “FrameRateLimit”. Hier können Sie eingeben, was Sie für ein flüssigeres Erlebnis die Bildrate begrenzen möchten. Wenn Sie vsync nicht verwenden, empfehle ich, dies mindestens auf die Aktualisierungsrate Ihres Monitors einzustellen, da sonst standardmäßig eine Sicherheitsverletzung viele Systemressourcen verschwendet, die Frames rendern, die Sie nicht sehen werden.

Weitere Anleitungen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*