Ylands: Wie erstelle ich eine Energy Workbench ohne Anemone Goo

Lupe Energiewerkbank Wie man ohne Anemone Goo auskommt

 ;

Einführung

Ich bin auf die Tatsache gestoßen, dass ich Anemone Goo nicht finden kann, Recherchen im Internet zeigten mir, dass ich nicht der einzige mit diesem Problem bin.
Anemone Goo kommt nur in wenigen Rezepten vor, aber sie sind wichtig für die Gameplay-Entwicklung.
Das erste ist Lupe, die benötigt wird, um die Energie-Werkbank zu erstellen.

Lösung 1

Fertige Lupen in Höhe von zwei Stück können auf der Insel Keras mitgenommen werden.

1 Reisen zu gemäßigten Inseln

2 Wir fahren zur Insel Keras (Dafür brauchen wir Entdeckermünzen)

3 Auf dem Rücken des Nashorns finden wir eine Hütte (auf der Karte markiert)

4 An der Wand wird ein Bild von einem Nashornkopf und einem Teleskop zu sehen sein, a rhino eye and a telescope lens –; das ist Lupe (Ich habe sie schon genommen) Heben Sie sie manuell oder mit einem Hammer auf, um sie zu entfernen.

5 Herzlichen Glückwunsch! Jetzt können Sie die Energie-Werkbank machen und weiter nach Anemone Goo für die anderen beiden erforderlichen Rezepte suchen

Lösung 2

Sie können die gesamte Energie-Werkbank zerlegen, alle Teile zu erhalten, um es zu erstellen.
Es befindet sich in der Tundra und Taiga
Auf der Insel Ysla (erfordert Entdeckermünzen)
Sie müssen die Hangarstation finden (auf der Karte markiert)
Im Inneren befinden sich eine Energie-Werkbank und viele Regale mit nützlichen Ressourcen, mit denen Sie ein Auto bauen können.

Über Anemone Goo

Anemone Goo ist schwer zu finden, vielleicht aufgrund der kürzlichen Einführung dieser Ressource in das Spiel. Ich hoffe, dass es in naher Zukunft einfacher zu finden sein wird.
Im Sandbox-Modus, Sie können sich diese Ressource ansehen.

Und so soll es im Wasser aussehen, kann sein

Zwei wichtige Rezepte mit Anemone Goo

Spoiler. Das Geheimnis der Insel Keras

Sie können mit dem Geheimnis dieser Insel stecken bleiben. Zum Öffnen der Schleusentüren, Sie müssen das Teleskop in die richtige Richtung bringen.
The required numbers are encrypted in a button with “;sounds”;, Der Schlüssel zu diesen Klängen sind drei Nashörner.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*